Diese Seite unterstützt deinen Browser nur begrenzt. Wir empfehlen dir, zu Edge, Chrome, Safari oder Firefox zu wechseln.

Kostenloser Versand

30 Tage Geld-zurück-Garantie

Warum für Frauen FEVANA Zyklus die bessere Alternative zu AG1 ist

Warum für Frauen FEVANA Zyklus die bessere Alternative zu AG1 ist

Vielleicht hast du dich schon das ein oder andere Mal gefragt, warum Supplements heutzutage so wichtig sind, worauf man achten muss und wie sich FEVANA von AG1 unterscheidet. Aber alles der Reihe nach. 

Wusstest du, dass die Menschen in Deutschland mehr als eine Milliarde Euro für Supplements ausgeben? (1) 

Dann muss ja etwas dran sein, an der Wirkung der Supplemente. Der Begriff „Supplement“ leitet sich aus dem Lateinischen ab und bedeutet Ergänzung“, darum auch Nahrungsergänzungsmittel. Sie soll deine bestehende Ernährung ergänzen, aber nicht ersetzen (2). Eine ausgewogene und gesunde Ernährung ist die Grundlage, für die du selbst verantwortlich bist und die sich auf dich und deinen Körper auswirkt. 

Supplemente können dich unterstützen, denn sie enthalten Mikronährstoffe, wie Vitamine und Mineralien, in konzentrierter Form, als du sie in Lebensmitteln findest (2). Was genau bedeutet das?

Hier ein kleines Beispiel:

Eisen braucht dein Körper für unterschiedliche Aufgaben. Für eine gute Sauerstoffversorgung deiner Zellen benötigt dein Körper das im Blutfarbstoff enthaltende Eisen. Jedoch ist die Aufnahme von Eisen, vor allem für Vegetarier und Veganer, herausfordernd, da der Eisengehalt in den pflanzlichen Lebensmitteln nicht immer ausreicht. Folglich musst du die richtigen Lebensmittel in der richtigen Menge essen, um deinen Bedarf zu decken (3). Ganz schön herausfordernd, wenn man bedenkt, dass die Qualität der Lebensmittel und der Gehalt an wichtigen Mikronährstoffen in den letzten Jahrzehnten aufgrund von Monokultur abgenommen hat und man auch nicht immer Zeit hat, sich damit zu beschäftigen. Genau an diesem Punkt kommen dir die Supplements zu Hilfe. Sie erleichtern dir zum Beispiel die unkomplizierte Aufnahme von Eisen sowie das Auffüllen deiner Eisenvorräte.

Wichtig zu beachten ist, dass Supplement nicht gleich Supplement ist. Wenn du dir eines zulegen möchtest, mache dir am besten vorher Gedanken, was du erreichen möchtest: Muskelaufbau oder eine Grundversorgung mit Mikronährstoffen. Jedes Supplement hat eine andere Zusammensetzung, manche enthalten zusätzlichen Zucker, manche sind vegan und manche nicht. Da heißt es Augen auf bei der Produktwahl.

 

FEVANA und AG1 im Vergleich

 

AG1 bietet ein wissenschaftlich fundiertes Nährstoff-Fundament mit über 70 Inhaltsstoffen für geistige und körperliche Gesundheit, welches seit 2010 ständig weiterentwickelt wird. Es ist so konzipiert, dass es viele andere Nahrungsergänzungsmittel ersetzt. Mit einem Löffel Pulver, aufgelöst in kaltes Wasser, und schon kann es losgehen. 

Auf den ersten Blick sieht es so aus, als gäbe es nicht so viele Unterschiede zwischen AG1 und FEVANA. Beim genauen Hinschauen jedoch finden sich zahlreiche Unterschiede, die insbesondere für dich als Frau von großer Bedeutung sind. 

 

1. FEVANA Zyklus - Die Frau im Fokus

Wie du wahrscheinlich schon weißt, fokussiert sich FEVANA Zyklus ausschließlich auf den weiblichen Körper und Zyklus. Daher gibt es vier unterschiedliche Pulver, jedes für eine Zyklusphase konzipiert. Das Pulver enthält die Mikronährstoffe, die du in der jeweiligen Phase benötigst und solche, die dich auf die kommende Phase vorbereiten. Diese Unterteilung ermöglicht eine hohe Dosierung von bestimmten Mikronährstoffen für einen begrenzten Zeitraum. AG1 hingegen unterscheidet in den Dosierungen nicht zwischen Frauen und Männern, was bedeutet, dass die spezifische harmonisierende Wirkung des Zyklus ausbleibt und auf die Bedürfnisse des weiblichen Körpers nicht im Detail eingegangen werden kann.

 

2. Eisenversorgung

Insbesondere für Frauen ist das Auffüllen der Eisenvorräte sehr wichtig. Besonders während der Periode verlierst du als Frau Eisen, weshalb dich FEVANA release mit hoch dosiertem Eisenbisglycinat, der verträglichsten Eisenform, unterstützt. AG1 hingegen verzichtet auf den für Frauen so wichtigen Mikronährstoff.

 

3. Die Wunderwaffen Myo Inositol und D-Mannose 

Das zweite Produkt, FEVANA renew, unterstützt dich während der Follikelphase, insbesondere durch Myo Inositol. Noch nie davon gehört? Kein Problem. Myo Inositol kann die Qualität deiner Eizellen verbessern, den bevorstehenden Eisprung unterstützen und somit deine Fruchtbarkeit steigern. D-Mannose unterstützt dich besonders in der Lutealphase und schwemmt schlechte Bakterien direkt in die Blase und somit aus deinem Körper. Auch diese zwei Wunderwaffen für Frauen sind kein Bestandteil von AG1.

 

4. Die Kraft von Fruchtpulver

AG1 verwendet Stevia, ein pflanzlicher Süßstoff, um einen angenehmen Geschmack zu gewährleisten. Jedoch wird AG1 oft nachgesagt, dass der Shake nach Kaugummi und nicht natürlich schmeckt, was an der Dosierung dieses Süßstoffes liegen kann. FEVANA hingegen verwendet Stevia nur in ganz geringen Mengen. Stattdessen wird auf die Kraft der Fruchtpulver gesetzt, die dem Getränk einen natürlichen Geschmack geben. FEVANA renew schmeckt zum Beispiel wie ein kalter Früchtetee. 

 

5. Echter Kundenservice statt Bots 

In der heutigen Zeit ist der Einsatz von AI-Chatbots keine Seltenheit mehr. Natürlich haben diese AI-Chatbots ihre Vorteile, doch gibt es Situationen, in denen es wichtig ist, mit einem Menschen zu kommunizieren, der auf die individuellen Bedürfnisse des Kunden eingehen kann. Genau dieser Punkt ist FEVANA besonders wichtig und hat einen deutschen Kundenservice als Konsequenz, der auf deine individuellen Fragen, Bedenken und Emotionen eingeht und dir weiterhilft.

 

6. Preisvergleich 

Auch im Preis gibt es einen Unterschied zwischen beiden Supplements. AG1s Abo-Modell kostet zurzeit 87€ im Monat, wohingegen FEVANAs Abo-Modell aktuell 79€ pro Monat kostet. 

 

Fazit

Was ist jetzt die Quintessenz für dich? Zunächst ist wichtig zu bedenken, dass AG1 und FEVANA jeweils eine andere Zielgruppe ansprechen und somit ein anderes Ziel verfolgen. Dies hat natürlich zur Folge, dass sich die Inhaltsstoffe und Dosierungen unterscheiden. Bei der Entscheidung für ein bestimmtes Supplement kommt es immer auf die Ziele und Vorstellung der Person an, also auf dich. 

Während FEVANA sich vollständig auf die Frau fokussiert, spricht AG1 Männer und Frauen an. Wenn du dich und deinen Zyklus besser kennenlernen und deinen Zyklus harmonisieren möchtest, bietet dir FEVANA mit dem innovativen Ansatz von vier spezifisch abgestimmten Produkten, die auf Wissenschaft basieren und in einer Studie getestet wurden, die ideale Möglichkeit dafür.

 

Probier es doch einfach aus und spare auf deine erste FEVANA Bestellung 5€ mit dem Code “getfevana”.

 

Quellenangaben

  1. Krankenkasse, T. 2023:  Nahrungsergänzungsmittel - sind solche Mittel wirklich notwendig und gesund? Die Techniker. 
  2. Deutsch, T.  2023: Nahrungsergänzungsmittel – Diese Supplements sind wirklich sinnvoll. Upfit. 
  3. Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG),  2023: Wie kann ich meinen Eisenbedarf decken?

Kommentar hinterlassen

Beachte bitte, dass Kommentare vor ihrer Veröffentlichung genehmigt werden müssen.